17 Dezember 2017

magical Make-up Challenge - Beauxbatons


Mit reichlich Verspätung folgt nun heute endlich mein Post zur letzten MMC. Aus gesundheitlichen Gründen war es mir einfach nicht möglich zeitnah etwas Aufwändiges zu schminken und so ging Jasmins Beitrag letztens allein online. Schaut ihn euch unbedingt an! Und natürlich wieder ein Danke an unsere Julia, die wieder mitpinselte und einen schönen Look zum Vielsaft-Trank einreichte! 


Beauxbatons

kreatives makeup facepainting Maske

Beauxbatons ist neben Hogwarts eine weitere der größten Zaubererschulen in Europa und liegt irgendwo in Frankreich. Hier gibt es allerdings Widersprüche - Pottermore spricht vom Norden Frankreichs, J.K. Rowling selbst sprach in einem früheren Interview aber einmal vom Süden Frankreichs in der Nähe von Cannes. 

Wir erfahren von der Existenz verschiedener anderer magischer Schulen erst im vierten Buch der Serie, als man in Hogwarts das Trimagische Turnier wiederbelebt. Zu Gast sind dabei erwachsene Schüler aus den Schulen Durmstrang und eben Beauxbatons.

Die Geschichte der Schule ist nicht ganz so alt, wie jene von Hogwarts. Dennoch scheint es sich um ein noch größeres Gebäude zu handeln - ein Palast inmitten gepflegter Gärten und Wiesen. Die Schüler kommen hauptsächlich aus Frankreich, aber auch aus umliegenden Ländern. Im Film zum Buch entsteht der Eindruck einer reinen Mädchenschule, dies ist allerdings nicht der Fall. Die Schülerroben bestehen aus hellblauem Seidenstoff und auch die Kutsche, mit welcher die Teilnehmer des Turniers in Band Vier anreisen ist Graublau. Das Wappen der Akademie stellt hingegen zwei sich überkreuzende Zauberstäbe in Gold dar. 

Harry Potter Beauxbatons Makeup

beauxbatons Makeup look

Ich habe mich vor allem an den bläulichen Farben der Schulkleidung orientiert und noch etwas Flieder eingefügt - beide Töne harmonieren gut und wirken frisch und beruhigend. Außerdem wollte ich etwas Elegantes kreieren, was zum Ruf der Akademie zu passen scheint. Die Schüler bringen alle ein gewisses Selbstvertrauen und eine Anmut mit, die die Hogwartsschüler ehrfürchtig staunen lässt. 

Ich entschied mich daher für einen femininen Masquerade-Look, nicht zuletzt, da Maskenbälle seit der Renaissance in Frankreich sehr beliebt waren. Mit vielen Steinen und Halbperlen in Form von Ornamenten wertete ich sie auf. Außerdem verwendetet ich weiße Federwimpern, die mir sehr passend erschienen. 

maskenball makeup

masquerade makeup


verwendete Produkte (ohne Teint):

*Lidschattenbase - URBAN DECAY Primer Potion
*weißer Kajal - NYX Eyepencil "white"
*weiße Cremebasis - NYX "Milk" Jumbo Eye pencil
*hellblauer Lidschatten - aus Sleek "Circus" Palette
*lila Lidschatten - "Timetravel" aus ZOEVA "Retrofuture" Palette
*duochrome blau/violetter Lidschatten - aus Colour Pop "Element of Surprise" Palette
*weißer Flüssigeyeliner - NYX Liquid Liner "white"
*weißer Lidschatten - "Galaxy"  aus ZOEVA Retrofuture Palette
*heller Glitter - Lime Crime Diamond Dew "Pixie"
*grauer Kajal - CATRICE Liquid Metal Gel Eye Pencil
*schwarze Mascara - MAYBELLINE The Colossal Big Shot
*Wimpernkleber - essence lashes to impress lash glue
*Federwimpern - RedCherry #F WHT
*Strasssteine

Auf den Lippen trug ich einen beerigen Lipliner "Unicorn" Diamond Crusher von Lime Crime darüber. 


Ich hoffe euch gefällt der Look. Lasst mir gern eure Meinung in den Kommentaren da. Morgen geht es dann hoffentlich planmäßig schon mit Durmstrang weiter. 







2 Meinungen
  1. Ach gott ist das schön *____* du kannst dir ja sicher denken, dass das meinen Geschmack voll und ganz trifft! Wunderschön einfach! Hast du ganz fabelhaft geschminkt ♥

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht so toll aus. Ich bin hin und weg. *___*

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...